Hier finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs erfasst und wie diese genutzt werden. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


Datenschutzhinweise

Server-Logfiles

Zu Abrechnungs-, Statistik- und Optimierungszwecken erhebt auch der Webspace-Provider (1 und 1) Daten über jeden Zugriff auf die von ihnen gehosteten Seiten (Serverlogfiles).
Näheres dazu hier.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden auf diesen Seiten nur dann erhoben, wenn Sie das Kontaktformular nutzen. Also dadurch, dass Sie sie selbst eingeben. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise allerdings darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:

  • Videos von YouTube
  • Facebook Social Plugins
  • Google+ Button

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter (s.o.) von anderen Webseiten eingebunden werden.

Das funktioniert so: Von den Servern dieser Drittanbieter wird eine Verbindung zu Ihrem Browser hergestellt, um die Inhalte dorthin senden zu können. Mit anderen Worten: Ihr Browser holt sich die Daten (den Film oder den Google+ Button) direkt vom Server des Drittanbieters und übermittelt dabei natürlich Ihre IP.  Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers, festlegen, ob Ihr Browser das darf. Ich habe leider keinen Einfluss darauf, ob diese Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern oder nicht.

Grundsätzlich sollten Sie wissen, dass, wenn Sie mit Ihrem eigenen Account bei einem der o.g. Dienste eingeloggt sind, dieser Dienst Ihren Besuch auf der Seite mit dem entsprechenden Angebot Ihrem Konto zuordnen kann.
Wenn Sie also nicht wünschen, dass ein Dienst Ihre Webaktivitäten mit seinen gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, sollten Sie sich vor dem Surfen aus diesem Dienst ausloggen.

Zu Youtube:
Die entsprechenden Plugins werden betrieben von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Youtube gehört zu Google.  Die Datenschutzrichtlinien finden Sie hier.

Zu Facebook:
Die entsprechenden Plugins werden betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Zum +1 Button von Google:
Die Schaltfläche (Button) wird betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wenn Sie eine Website besuchen, die (…) +1- Schaltflächen enthält, sendet Ihr Browser automatisch bestimmte Daten an Google. Dazu gehören etwa die Webadresse der besuchten Seite sowie Ihre IP- Adresse.

Mehr zur Verwendung dieser Daten hier.

Spam

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Schlusswort

Diese Informationen wurden unter Zuhilfenahme des Impressumsgenerators von www.e-recht24.de sowie des Datenschutzgenerators von RA Schwenke erstellt.
Ich hoffe, das alles vollständig und richtig ist. Falls Ihnen dennoch irgendetwas fehlt oder Sie sonstige Einwände haben sollten, lassen Sie es mich bitte wissen.